Film der Oststeirischen Römerweinstraße

Vorhang auf für die oststeirischen Winzer

Die Oststeirische Römerweinstraße beginnt in Gleisdorf und führt über Hartberg bis nach Bald Waltersdorf.
In 6 Episodenfilmen stellten die Winzerinnen und Winzer ihr Leben an der Oststeirischen Römerweinstraße vor und präsentierten am Donnerstagabend, 30.1.2020 im Dieselkino Gleisdorf die neue Imagekampagne und den neuen Urbanus Wein.

 

Kolossal Ausrasten
Da wo die Römer vor über 2000 Jahren bereits Wein angebaut und gekeltert haben, leben die Winzerinnen und Winzer an der Oststeirischen Römerweinstraße ein eigentlich recht beschauliches und entspanntes Leben in der Fülle der Oststeiermark.

Die Römer sind weg dachten wir, doch irgendwie haben sie anscheinend trotzdem überlebt, denn im Oststeirer und der Oststeirerin prallen offensichtlich Gegensätze aufeinander. Die Heißblütigkeit auf der einen Seite und die Entspanntheit auf der anderen gehören seit der Römerzeit zur Oststeiermark und ihren Menschen. Ausrasten ist Kultur ist und ja, es gehört zu den Menschen der Region hier gleichermaßen rasend wütend und auch voll entspannt sein zu dürfen.

 

Kommentare sind deaktiviert